Ines Hennig | Hebamme
 
InesHennig_web3.jpg

Hebamme Ines Hennig,
Schwangeren- und Wochenbettbetreuung

 
Ines Hennig ©Ziska Thalhammer www.tgt-design.com

Als ich vor 20 Jahren Hebamme wurde, wollte ich vor allem Frauen unter der Geburt begleiten und betreuen. Es ist jedes Mal ein Wunder diesen Ausnahmezustand mitzuerleben und zu unterstützen. In meiner Zeit in der Taxis- und der Paracelsusklinik habe ich um die 1000 Kinder mit auf die Welt gebracht.

Mit der Geburt meiner eigenen Kinder verlagerte ich den Schwerpunkt meiner Arbeit auf die Begleitung von Schwangerschaft, Wochenbett und Stillzeit. Als freiberufliche Hebamme betreue ich seit 2006 werdende Mütter individuell auf ihrem Weg und versuche den natürlichen Verlauf von Schwangerschaft und Stillzeit zu stärken und zu unterstützen.

Mein Arbeitsgebiet ist die Münchner Isarvorstadt, die Altstadt und die Au.

 

Leistungen

InesHennig_web2.jpg

Mein Leistungsspektrum umfasst folgende Themen

 

Vorsorge
Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft biete ich gerne im Wechsel mit Ihrer Gynäkologin/Ihrem Gynäkologen an.

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
Viele Schwangerschaften verlaufen nicht ganz ohne Beschwerden. Mit Akupunktur, Übungen oder Tees lassen sich die Beschwerden aber fast immer erleichtern oder sogar komplett in den Griff kriegen.

Akupunktur bei Schwangerschaftsbeschwerden
Durch die Akupunktur der entsprechenden Punkte verschwinden oder reduzieren sich oft die Beschwerden. Je nach Problem kann ich die Wirkung auch durch Dauernadeln oder Tapes unterstützen.

Geburtsvorbereitende Akupunktur
Ab der 36. Schwangerschaftswoche kann ich durch die Akupunktur gezielter Punkte die Cervixreifung unterstützen, womit sich die Eröffnungsphase unter der Geburt um durchschnittlich 2 Stunden verkürzen kann. Auch die Verwendung von Wehenmitteln wird somit eingeschränkt. Die Akupunktur findet einmal wöchentlich bis zur Geburt statt.

Akupunktur "Wanderung durch den Vorhimmel"
Bei dieser Methode akupunktiere ich auch bei gutem Schwangerschaftsverlauf (ohne Beschwerden) regelmäßig bestimmte Punkte im Wechsel und unterstütze sowie stärke so die werdende Mutter mit dem Ziel, Mangel und Beschwerden für Mutter und Kind abzuwenden. Unterstützt wird der Wechsel durch die verschiedenen Phasen der Fünf Elemente nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Insgesamt biete ich 10 Termine an.

Beratung bei Beckenendlage
Normalerweise drehen sich die Babys ab der 28. Schwangerschaftswoche von alleine in Schädellage, d.h. sie liegen mit dem Kopf nach unten und richten es sich so gemütlich ein, bis sich der Kopf ab der 36. Woche in Vorbereitung auf die Geburt schließlich ins Becken senkt. Tut Ihr Kind das nicht, so ist es sinnvoll das durch bestimmte Übungen bzw. Haltungen zu fördern. Das erkläre und zeige ich Ihnen zu Hause. Bei Bedarf kann ich die Bemühungen des Kindes auch durch Moxabustion unterstützen. Bei der Moxabustion wird ein Akupunkturpunkt durch eine Kräuterzigarre erwärmt.

Hausbesuche nach ambulanter Geburt
Wenn Sie gleich nach der Geburt aus der Klinik entlassen werden, gibt es im Vorfeld manches zu besprechen und zu planen. Dabei unterstütze ich Sie gerne und komme dann auch nach der Geburt in den ersten Tagen täglich zu Ihnen nach Hause, später dann nach Bedarf.

Babymassage
Ich bin ausgebildete Kursleiterin in harmonischer Babymassage. Momentan biete ich keine regelmäßigen Kurse an, massiere aber gemeinsam mit den Eltern das Baby nach dem ersten Bad im Rahmen der Wochenbettbetreuung.

Wochenbettbetreuung
Das Wochenbett beginnt direkt nach der Geburt und dauert 6-8 Wochen. Dies ist ein Ausnahmezustand für die junge Familie und bedarf gleich zu Beginn einer sorgsamen Begleitung für einen guten gemeinsamen Start. Vor allem im Frühwochenbett in den ersten 10-14 Tagen ist es wichtig, dass Sie Zeit und Ruhe haben und gut versorgt sind. Der Partner sollte zu Hause sein und den Haushalt übernehmen, Besuche und erste Spaziergänge sollten noch warten. Zunächst braucht der Körper Ruhe und muss sich erholen, damit auch die Milchbildung in Gang kommt. Auch für das Baby ist noch alles neu. Es sollte oft trinken und viel schlafen.
Ich komme in den ersten Tagen nach der Klinikentlassung täglich, am Wochenende nur nach Bedarf oder kurz. Wenn sich langsam alles einspielt, komme ich weiterhin, aber in größeren Abständen und immer in Absprache mit Ihnen.

Stillberatung
Die Stillberatung gehört in die Wochenbettbetreuung.  Doch auch in der späteren Stillzeit kann sie durchaus erforderlich sein, wenn es zu Milchstau oder einer Brustentzündung kommt. Auch bei weiteren Fragen rund um Abstillen, Beikost etc. bin ich gerne behilflich.

Risikobegleitung
Wenn Sie mit Zwillingen schwanger sind, eine Plazenta Praevia haben, Bluthochdruck entwickeln oder vorzeitige Wehen haben,oder....... bin ich für Sie da. Zusätzlich zu den ärztlichen Kontrollen besprechen wir eventuelle Risiken, gerne beantworte ich dabei all Ihre Fragen auch über den rein medizinischen Aspekt hinaus.

Yoga für Schwangere entfällt momentan bis auf weiteres.

Geburtsvorbereitende Akupunktur als Gruppenterminvon 16-17 Uhr, immer mittwochs.

geeignet für alle Schwangere ab der 36. SSW, 15€ pro Termin. Bitte bar und möglichst passend zahlen.

Im 'The Yoga Garden', Rumfordstr.4, im Hinterhof links

 

 

Neuaufnahmen

InesHennig_web.jpg

Meine Kapazitäten

Aufgrund der sehr großen Nachfrage und frühen Anmeldungen kann ich für den Zeitraum bis Juli 2018 keine weiteren Termine zur Vorsorge und Wochenbettbetreuung mehr annehmen.
Das heisst, Sie können sich gerne anmelden, wenn ihr voraussichtlicher Entbindungstermin im Juli oder später ist und Sie im Glockenbachviertel oder der in Au wohnen, oder wenn wir uns schon von der ersten Schwangerschaft kennen.

Da die Urlaubsplanung als Hebamme sehr schwierig ist und Kinder immer geboren werden, mache ich nur einmal im Jahr Urlaub. In denSommerferien. Daher nehme ich auch im Juli Frauen nur unter Vorbehalt an, da ich im August weg bin.

Manchmal sind einzelne Termine zur Akupunktur möglich.
Bei Interesse einfach nachfragen.
Vielen Dank.

Kontaktformular

Bitte den vorraussichtlichen Geburtstermin sowie die Adresse angeben.

Name *
Name

Hebammensuche

Die momentan beste Suchseite ist: www.hebammensuchebayern.de
Wenn Sie keine Hebamme finden, dann tun Sie das bitte kund.

Auf der Seite vom BHLV ( Bayerischen Hebammenlandesverband) finden Sie entsprechende Vordrucke an Ihre Krankenkasse oder an Politiker.